Die Sächsische Schweiz, ein wunderschönes Reiseziel in Deutschland

Empfehlung (subjektiv)

Die Sächsische Schweiz

Ich möchte euch ein Reiseziel ans Herz legen, was in Deutschland liegt und sich in Zeiten von Corona natürlich besser eignet. Es ist die sächsische Schweiz. Ich war gemeinsam mit meiner Mutter in den Sommerferien in Bad Schandau. Wir wanderten jeden Tag auf einem Berg im Schrammsteingebiet und die Wege waren teilweise wirklich abenteuerlich. Man konnte klettern, aber es gab auch viele Wanderwege, wo es geradeaus, bergab oder bergauf ging. Es gab auch einen Bach, die Kirnitzsch, der zu einem Fluss angestaut wurde, auf dem wir gefahren sind. Das Entlangwandern im Abendrot an der Elbe war ebenfalls atemberaubend. Mir hat der Urlaub gefallen, weil er actionreich und es so wunderschön war, die Felsen zu bestaunen. Mir gefiel auch die Mentalität, denn obwohl es eigentlich ein sehr beliebtes Reiseziel ist, hat man das nicht gespürt. Ich kann es jedem empfehlen, der gerne wandern geht, und selbst wenn nicht, ist es ein lohnenswerter Ausblick auf die einzigartige steile Felsenwelt. Ich selbst wandere auch nicht oft, doch dafür habe ich es gerne getan.

Beitragsbild: https://pxhere.com/de/photo/1236480

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.