Tee trinken

Kurzgeschichte (literarischer Text)

Sie sah ihn schon durchs Fenster kommen, und das wieder nicht pünktlich, dabei hatte sie doch so schön alles durchgeplant und es ihm nochmals deutlich erwähnt. „Ich habe mir doch extra die Zeit genommen“, sagte sie und stellte ihre Tasse sanft auf den Teller. Dann kam er rein und sah ihren vorwurfsvollen Blick. Er schämte sich aber nicht, dass sie ja nur mit ihm einen Tee trinken wollte. Jedoch war sie sehr sensibel und es schmerzte sie. Er trat vor den Tisch, aber es kam keine Entschuldigung. Tja, so war er halt, und trank noch nicht mal mit ihr einen Tee.

von J.W., 8. Klasse, 24.02.2020

Das Beitragsbild „File:Red Tea – White Cup.jpg“ von Jubair1985 ist lizensiert unter einer CC BY-SA 4.0 Lizenz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.